Craniosacral-Therapie

Gesundheit aus der dynamischen Stille

Biodynamische Craniosacral-Therapie

Die biodynamische Craniosacral-Therapie ist eine sehr sanfte, einfühlsame, subtile Berührung. In Achtsamkeit und Stille weitet sich die Wahrnehmung. Jedes Organ, jede Zelle bekommt Raum, kann sich zeigen, wird wahrgenommen, bekommt einen Lebensimpuls und kann danach zur Gesundheit zurückkehren. Die Craniosacral-Therapie wirkt auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene.

Zur Anmeldung

Anwendungsgebiete

  • Stressbedingte Beschwerden, Erschöpfungszustände, Schlafprobleme
  • Kopfschmerzen, Migräne, Kieferprobleme
  • Krankheiten des Bewegungsapparates, der Organe
  • Regulation des Hormonsystems, des Nervensystems, des Immunsystems
  • Rehabilitation nach Krankheit und Unfällen
  • Schleudertrauma
  • Burnout-Syndrom (als Begleittherapie)
  • Begleitung in schwierigen Lebensphasen
  • Persönliche Prozessarbeit
  • Zur Gesundheitsprophylaxe